A theater performance for the Spieltriebe Festival Osnabrück 2011

A woodsymposium with topping out ceremony by and with Ana Berkenhoff, Christian Bayer and Pedro Martins Beja

There is a street and everything gathers together above us like for the last coming storm and I could swear that we called it: the clouds, the thunder, this wind that throws everything into the horizontal. And than we knew: we chosed you as our constant companion.

 

-We are singular.

-yes yes.

-I don´t grow together with you.

-No no, thank god.

-Yes, we all are separately. We didn´t grow together.

-yesyesyes, that is clear to me.

-yes I don´t see that.

STAY IN THE FRAME               DRAIN YOUR STEEM                    GIVE UP

 

music/sound: Katharina Kellermann, Dominic Korb, Thomas Haas

stage: Sylvia Rieger

costume: Thomas Haas

assistent: Jan Rosemann

 

Inszenierung für das Spieltriebe Festival Osnabrück 2011

Ein Holzsymposium mit Richtfest von und mit Ana Berkenhoff, Christian Bayer und Pedro Martins Beja

Da ist eine Straße, und über uns zieht sich alles wie zum letzten Sturm zusammen und ich könnte schwören, wir haben das alles herbei gerufen, die Wolken, das Gedonner, diesen Windzug der alles in die Schräge wirft. Da wußten wir, wir hatten dich als unsere ständige Begleiterin gewählt.

 

-Wir sind alle einzeln.

-Jaja.

-Ich wachse ja nicht mit ihnen zusammen.

-Nee nee, Gott sei Dank.

-Ja eben, wir sind nunmal alle einzeln. Wir sind nicht zusammen gewachsen.

-Jajaja, das ist für mich geklärt.

-Ja scheinbar nicht.

BLEIB IM RAHMEN                   LASS DAMPF AB                          GIB AUF

 

Musik/Sound: Katharina Kellermann, Dominic Korb, Thomas Haas

 Bühne: Sylvia Rieger

 Kostüme: Thomas Haas

 Assistenz: Jan Rosemann

It seems we can’t find what you’re looking for. Perhaps searching can help.